Partner

Die Forschungsstelle  für Psychologie DELOS kooperiert mit Einrichtungen und Menschen in den Bereichen Bildung, Therapie, Beratung, menschenkundliche Forschung und menschengemäße Produktentwicklung. Die Zusammenarbeit dokumentiert sich in Forschungskreisen, Seminaren, Vorträgen und anderen Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen. Arbeitsergebnisse werden fortlaufend publiziert .

 

 


Turmalin-Stiftung

Die Turmalin-Stiftung wurde 1968 von Frieda Lefringhausen (Biographie) in Bliestorf bei Lübeck gegründet. Die Tätigkeit der Stiftung bezog sich von Anfang an auf die menschenkundlichen Grundlagen der Anthroposophie und auf anthroposophische Heilpädagogik und Therapie. Gegenwärtig sind für die Stiftung verantwortlich: Wolf-Ulrich Klünker, Beate Oberdorfer, Gerhard Heid, Ramona Rehn.

Heilpädagogische Einrichtung und Heimsonderschule

Die Turmalin-Stiftung ist eng mit der Arbeit von Haus Arild verbunden. Die Einrichtung wurde 1949 begründet: als ein außergewöhnlicher, anthroposophisch geprägter Lern- und Lebensort für Kinder und Jugendliche mit besonderem Hilfebedarf (im Rahmen der Jugendhilfe oder der Eingliederungshilfe). Neben einem stationären und einem Tagesgruppen-Bereich gibt es dort eine anerkannte Ersatzschule mit den Förderschwerpunkten „Geistige Entwicklung“, „Lernen“ und „Emotionale und soziale Entwicklung“. Vielfältige therapeutische und erlebnispädagogische Angebote sowie ein Kindergarten und ein Dorfladen gehören ebenfalls dazu. Haus Arild arbeitet vor den Toren Lübecks, in Bliestorf (Kreis Herzogtum Lauenburg).

Link zur Webseite von Haus Arild



Firma Sonett

Forschungs- und Entwicklungsprojekt Mistelform

Sonett hat in Zusammenarbeit mit der DELOS-Forschungsstelle ein neues menschenkundliches Verständnis der Mistel und ein neuartiges Verfahren zur Mistelverarbeitung entwickelt. Die Kooperation entstand aus dem Interesse der Firma Sonett an einem zukunftsoffenen Menschenverständnis und an einer Humanisierung der Wissenschaft.

www.sonett.eu

Ramona Rehn und Wolf-Ulrich Klünker vor dem neuen Produktionsgebäude der Firma Sonett

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Prof. Dr. Dr. Wolf-Ulrich Klünker

Professor für Philosophie und Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie

Institut für philosophische und ästhetische Bildung, Fachbereich Bildungswissenschaft. Arbeitsschwerpunkte:

  • Anthroposophie als Wissenschaft und im geistesgeschichtlichen Zusammenhang
  • Therapeutische Menschenkunde
  • Philosophische Psychologie des 13. Jahrhunderts

Wolf-Ulrich Klünker leitet neben seiner Tätigkeit an der Alanus Hochschule die Forschungsstelle für Psychologie DELOS (Berlin-Eichwalde) und die Turmalin-Stiftung (Rondeshagen bei Lübeck).

„Wenn Begriffe sich zu einem Zusammenhang verbinden, der in der sinnlichen Welt nicht anzutreffen ist, bildet sich die Idee aus. Die Idee kann im Menschen geistig-existentiell vertieft werden; und dieses Erleben entfaltet die Kraft zu seelisch-leiblicher Erneuerung und wird so Leben.“

Prof. Dr. Dr. Wolf-Ulrich Klünker

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl.-Ing. Ramona Rehn

Institut für philosophische und ästhetische Bildung, Fachbereich Bildungswissenschaft

Arbeitsschwerpunkte:

  • Erweiterung des Wissenschaftsbegriffs durch Anthroposophie
  • Substanzerkenntnis
  • Individuelle Ästhetik

Hier finden Sie die Studiengänge an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.


Weitere Kooperationspartner

Stiftung Forschungsförderung der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland

Martina Rasch, Fachstelle Maßstab Mensch, Horstedt

Andreas Rasch, Pflegetherapeutische Praxis, Horstedt

Elfie Wiese, Malerei, Atelier Horstedt

Roland Wiese, BlogBeratung, Projektentwicklung und Forschung, Umkreis e.V., Horstedt

Johannes Reiner, Praxis für Psychotherapie und Psychiatrie, Stuttgart

Alejandra Mancini, Praxis für psychologische Psychotherapie, Witten

Heike Klünker, Schüler-Lernwerkstatt, Lübeck und Kreisel e.V., Hamburg (Lerntherapie-Ausbildung)

Patricia Lohne, Heileurythmie, Lübeck

Roland Seibt, Therapeutische Eurythmie und Bewegungskunst, Erfurt

Albrecht K. Kaiser, Praxis für klassische Osteopathie, Bonn